Ein tierisches Vergnügen

Ein tierisches Vergnügen
Wir wagen es wieder und geben uns am 28.04.2013 um 17 Uhr wieder die Ehre, unser Publikum mit einem „tierischen Vergnügen“ in der Bachschmiede zu verwöhnen. Jedes gespielte Stück enthält einen Tiernamen, z.B.: Die diebische Elster, Feldermaus, Pink Panther, See you later Alligator uvm. . Wir hoffen Sie/Euch wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Karten erhältlich in der Bachschmiede/Wals oder unter der Telefon Nummer 0664/5840245, wie auch an der Abendkasse
VVK: € 10,–
AK:   € 12,–